ascent AG

Zu hohe Erwartungen ans Sparbuch – Falsche Renditevorstellungen der Deutschen machen finanzielle Aufklärung notwendig

Jeder Deutsche hat im vergangenen Jahr durchschnittlich rund 12.000 Euro angelegt, knapp ein Drittel des verdienten Gesamtvermögens. Allerdings erwirtschaften sie damit kaum Renditen, denn Investitionen in niedrig – oder gar nicht – verzinste Anlagen erbringen keinen Nutzen beim Vermögensaufbau. Im Rahmen der repräsentativen Studie der „Aktion pro Aktie“, wurden 2.000

Weiterlesen

Erfahrung und Aktualität: Die ascent AG schafft Klarheit, wo Verwirrung herrscht

Dass die staatlich zugesicherte Rente inzwischen kaum mehr ausreicht, um im Alter den gewohnten Lebensstandard aufrechtzuerhalten, wissen mittlerweile die meisten Berufstätigen. Doch die Frage, wie man am geschicktesten privat vorsorgt, ist für Menschen, die über kein großes Hintergrundwissen der Wirtschafts- und Finanzbranche verfügen, oft nicht leicht zu beantworten.

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.